01805-X – Vergütungen und Preise

 

Vergütungen

Tarif bis 1500 min.
(netto)
bis 1500 min.
(brutto)
über 1500 min.
(netto)
über 1500 min.
(brutto)
0180-5 0,0600 € 0,0714 € 0,0650 € 0,0774 €

 

ab 01.03.2010 greifen bei 0180-Rufnummern neue Preisobergrenzen und neue Auspreisungspflichten! Werbe-Beispiel:
0180-5555555 für 0,14 € / Min. aus dem dt. Festnetz, max. 0,42 €/Min. aus den Mobilfunknetzen

 

Preise für Routingeinstellungen Ihrer Service-Rufnummer:

Routingziel Preis (Abzug)/min.
(netto)
dt. Festnetz 0,0250 €
Faxabruf/-empfang 0,0340 €
PIN-Vergabe 0,0340 €
Quiz 0,0340 €
Konferenzsystem 0,0340 €
Mailbox / Voicebox 0,0340 €

 

Kundeneigene Rufnummern

Es können auch kundeneigene Service-Rufnummern (mit Zuteilungsbescheid) zu o. g. Konditionen (Tarife u. Vergütungen) eingestellt werden.

 

Mindestumsatz 01805-X

Bleibt der monatliche Umsatz einer 01805-Rufnummer zwei aufeinanderfolgende Monate unter FÜNF Minuten pro Monat, löst sich das Vertragsverhältnis zu dieser 01805-Rufnummer automatisch zum Ende des zweiten Abrechnungsmonats auf, ohne dass es einer gesonderten Kündigung von NummerX bedarf. Der Betreiber hat in seiner Online-Statistik und Online-Abrechnung dazu Kontrollmöglichkeiten. Basis ist nach Freischaltung der 01805-Rufnummer der laufende und der folgende Kalendermonat.

Grundsätzlich werden Vergütungsbeträge unter 5,00 € (netto) je 01805-Rufnummer nicht zur Auszahlung gebracht, noch verrechnet oder angerechnet, sondern als Verwaltungsaufwand an NummerX verbucht (Basis ist jede Monatsabrechnung – auch wenn kein voller Kalendermonat z. B. Startmonat).

 

[ zur Bestellseite ]


0137-X – Vergütungen und Preise

 

Vergütungen

Tarif bis 1500 min.
(netto)
bis 1500 min.
(brutto)
über 1500 min.
(netto)
über 1500 min.
(brutto)
0137-8/9 0,2500 € 0,2975 € 0,2600 € 0,3094 €
0137-7 0,6300 € 0,7497 € 0,6400 € 0,7616 €

 

Preise für Routingeinstellungen Ihrer Service-Rufnummer

(automatische Trennung von 0137-Nummern nach 45 Sekunden)

Routingziel Preis (Abzug)/min.
(netto)
dt. Festnetz 0,0250 €
Ausland 1 (Festnetz) 0,0900 €
Voting 0,1800 €
PIN-Vergabe 0,1800 €
Quiz 0,1800 €

 

Mindestumsatz 0137-X

Bleibt die monatliche Vergütungsausschüttung einer 0137-Rufnummer zwei aufeinanderfolgende Monate unter 5,00 € (netto) pro Monat, löst sich das Vertragsverhältnis zu dieser 0137-Rufnummer automatisch zum Ende des zweiten Abrechnungsmonats auf, ohne dass es einer gesonderten Kündigung von NummerX bedarf. Der Betreiber hat in seiner Online-Statistik und Online-Abrechnung dazu Kontrollmöglichkeiten. Basis ist nach Freischaltung der 0137-Rufnummer der laufende und der folgende Kalendermonat.

Grundsätzlich werden Vergütungsbeträge unter 5,00 € (netto) je 0137-Rufnummer nicht zur Auszahlung gebracht, noch verrechnet oder angerechnet, sondern als Verwaltungsaufwand an NummerX verbucht (Basis ist jede Monatsabrechnung – auch wenn kein voller Kalendermonat z.B. Startmonat).

 

[ zur Bestellseite ]


0900-X – Vergütungen und Preise

 

Was zahlt der Anrufer

Tarif Tarifcluster Kunde zahlt aus dem deutschen Festnetz Kunde zahlt aus dem Mobilnetz ca.
0900 – OF1 TC60 0,99 €/min 2,49 €/min
0900 – OF4 TC60 1,24 €/min 2,49 €/min
0900 – OF2 TC60 1,49 €/min 2,49 €/min
0900 – OF5 TC60 1,86 €/min 2,49 €/min
0900 – OF3 TC60 1,99 €/min 2,49 €/min
0900 – OF6 TC80 2,99 €/min 2,99 €/min
0900 – OF7 TC30 1,99 €/min 1,80 €/min
0900 – OF8 TC40 1,99 €/min 2,00 €/min

 

Vergütungen für Anrufe aus dem deutschen Festnetz (GARANTIERT und ohne Rückbelastung)

Tarif bis 1500 min.
(netto)
bis 1500 min.
(brutto)
über 1500 min.
(netto)
über 1500 min.
(brutto)
OF1 0,99 €/min 0,5300 € 0,6307 € 0,5500 € 0,6545 €
OF4 1,24 €/min 0,6700 € 0,7973 € 0,6900 € 0,8211 €
OF2 1,49 €/min 0,8100 € 0,9639 € 0,8300 € 0,9877 €
OF5 1,86 €/min 1,0200 € 1,2138 € 1,0400 € 1,2376 €
OF3 1,99 €/min 1,0900 € 1,2971 € 1,1100 € 1,3209 €
OF6 2,99 €/min 1,6300 € 1,9397 € 1,6800 € 1,9992 €
OF7 1,99 €/min 1,0900 € 1,2971 € 1,1100 € 1,3209 €
OF8 1,99 €/min 1,0900 € 1,2971 € 1,1100 € 1,3209 €

 

Vergütungen für Anrufe aus allen dt. Mobilfunknetzen (GARANTIERT und ohne Rückbelastung)

Tarif bis 1500 min.
(netto)
bis 1500 min.
(brutto)
über 1500 min.
(netto)
über 1500 min.
(brutto)
OF1 0,99 €/min 0,9400 € 1,1186 € 0,9600 € 1,1424 €
OF4 1,24 €/min 0,9400 € 1,1186 € 0,9600 € 1,1424 €
OF2 1,49 €/min 0,9400 € 1,1186 € 0,9600 € 1,1424 €
OF5 1,86 €/min 0,9400 € 1,1186 € 0,9600 € 1,1424 €
OF3 1,99 €/min 0,9400 € 1,1186 € 0,9600 € 1,1424 €
OF6 2,99 €/min 1,1200 € 1,3328 € 1,1400 € 1,3566 €
OF7 1,99 €/min 0,6000 € 0,7140 € 0,6200 € 0,7378 €
OF8 1,99 €/min 0,6800 € 0,8092 € 0,7000 € 0,8330 €

 

 

Preise für Routingeinstellungen Ihrer Service-Rufnummer:

Routingziel Preis (Abzug)/min.
(netto)
dt. Festnetz 0,0250 €
dt. Mobilfunknetz 0,2400 €
Ausland 1 (Festnetz) 0,0900 €
Ausland 2 (Festnetz) 0,3500 €
Faxabruf/-empfang 0,1800 €
PIN-Vergabe 0,1800 €
Quiz 0,1800 €
Konferenzsystem 0,1800 €
Mailbox / Voicebox 0,1800 €
Audiotex 0,5000 €
Stories recorded 0,2400 €

 

Kundeneigene Rufnummern

Es können auch kundeneigene Service-Rufnummern (mit Zuteilungsbescheid) zu o. g. Konditionen (Tarife u. Vergütungen) eingestellt werden.

 

Mindestumsatz 0900-X

Bleibt die monatliche Vergütungsausschüttung einer 0900-Rufnummer zwei aufeinanderfolgende Monate unter 5,00 € (netto) pro Monat, löst sich das Vertragsverhältnis zu dieser 0900-Rufnummer automatisch zum Ende des zweiten Abrechnungsmonats auf, ohne dass es einer gesonderten Kündigung von NummerX bedarf. Der Betreiber hat in seiner Online-Statistik und Online-Abrechnung dazu Kontrollmöglichkeiten. Basis ist nach Freischaltung der 0900-Rufnummer der laufende und der folgende Kalendermonat.

Grundsätzlich werden Vergütungsbeträge unter 5,00 € (netto) je 0900-Rufnummer nicht zur Auszahlung gebracht, noch verrechnet oder angerechnet, sondern als Verwaltungsaufwand an NummerX verbucht (Basis ist jede Monatsabrechnung – auch wenn kein voller Kalendermonat z.B. Startmonat).

 

[ zur Bestellseite ]


09xy-X (Österreich) – Vergütungen und Preise

 

Vergütungen (GARANTIERT und ohne Rückbelastung)

Tarif bis 1500 min.
(netto)
bis 1500 min.
(brutto)
über 1500 min.
(netto)
über 1500 min.
(brutto)
AE1(Erotik=0930xy) 1,2600 € 1,4994 € 1,2700 € 1,5113 €
AE2(Erotik=0930xy) 2,0500 € 2,4395 € 2,0600 € 2,4514 €
AS1(sonst.=0900xy) 1,2600 € 1,4994 € 1,2700 € 1,5113 €
AS2(sonst.=0900xy) 2,0500 € 2,4395 € 2,0600 € 2,4514 €

 

Preise für Routingeinstellungen Ihrer Service-Rufnummer

Routingziel Preis (Abzug)/min.
(netto)
dt. Festnetz 0,0250 €
dt. Mobilfunknetz 0,2400 €
Ausland 1 (Festnetz) 0,0900 €
Ausland 2 (Festnetz) 0,3500 €
Faxabruf/-empfang 0,1800 €
PIN-Vergabe 0,1800 €
Quiz 0,1800 €
Konferenzsystem 0,1800 €
Mailbox / Voicebox 0,1800 €
Audiotex 0,5000 €
Stories recorded 0,2400 €

 

Mindestumsatz 09xy-X

Bleibt die monatliche Vergütungsausschüttung einer 09xy-Rufnummer zwei aufeinanderfolgende Monate unter 5,00 € (netto) pro Monat, löst sich das Vertragsverhältnis zu dieser 09xy-Rufnummer automatisch zum Ende des zweiten Abrechnungsmonats auf, ohne dass es einer gesonderten Kündigung von NummerX bedarf. Der Betreiber hat in seiner Online-Statistik und Online-Abrechnung dazu Kontrollmöglichkeiten. Basis ist nach Freischaltung der 09xy-Rufnummer der laufende und der folgende Kalendermonat.

Grundsätzlich werden Vergütungsbeträge unter 5,00 € (netto) je 09xy-Rufnummer nicht zur Auszahlung gebracht, noch verrechnet oder angerechnet, sondern als Verwaltungsaufwand an NummerX verbucht (Basis ist jede Monatsabrechnung – auch wenn kein voller Kalendermonat z.B. Startmonat).

 

[ zur Bestellseite ]


Auskunft-X – Vergütungen und Preise

 

Vergütungen (GARANTIERT und ohne Rückbelastung)

Tarif bis 1500 min.
(netto)
bis 1500 min.
(brutto)
über 1500 min.
(netto)
über 1500 min.
(brutto)
11825 1,99 €/min 0,5300 € 0,6307 € 0,5400 € 0,6426 €

 

Mindestumsatz Auskunft-X

Bleibt die monatliche Vergütungsausschüttung eines 118xy-keywords zwei aufeinanderfolgende Monate unter 10,00 € (netto) pro Monat, löst sich das Vertragsverhältnis zu diesem 118xy-keyword automatisch zum Ende des zweiten Abrechnungsmonats auf, ohne dass es einer gesonderten Kündigung von NummerX bedarf. Der Betreiber hat in seiner Online-Statistik und Online-Abrechnung dazu Kontrollmöglichkeiten. Basis ist nach Freischaltung des 118xy-keywords der laufende und der folgende Kalendermonat.

Grundsätzlich werden Vergütungsbeträge unter 10,00 € (netto) je 118xy-keyword nicht zur Auszahlung gebracht, noch verrechnet oder angerechnet, sondern als Verwaltungsaufwand an NummerX verbucht (Basis ist jede Monatsabrechnung – auch wenn kein voller Kalendermonat z.B. Startmonat).

 

[ zur Bestellseite ]


68666-X – Vergütungen und Preise

 

Was zahlt der Anrufer

Tarif Kunde zahlt
aus dem Mobilnetz
68666 1,99 €/min

 

Vergütungen für Anrufe aus allen dt. Mobilfunknetzen (GARANTIERT und ohne Rückbelastung)

Tarif bis 1500 min.
(netto)
bis 1500 min.
(brutto)
über 1500 min.
(netto)
über 1500 min.
(brutto)
68666 1,99 €/min 0,8600 € 1,0234 € 0,8800 € 1,0472 €

 

Preise für Routingeinstellungen Ihrer Service-Rufnummer:

Routingziel Preis (Abzug)/min.
(netto)
dt. Festnetz 0,0250 €
dt. Mobilfunknetz 0,2400 €
Ausland 1 (Festnetz) 0,0900 €
Ausland 2 (Festnetz) 0,3500 €
PIN-Vergabe 0,1800 €
Konferenzsystem 0,1800 €
Mailbox / Voicebox 0,1800 €
Audiotex 0,5000 €
Stories recorded 0,2400 €

 

Mindestumsatz 68666-X

Bleibt die monatliche Vergütungsausschüttung einer Premium-Voice-Rufnummer zwei aufeinanderfolgende Monate unter 5,00 € (netto) pro Monat, löst sich das Vertragsverhältnis zu dieser Premium-Voice-Rufnummer automatisch zum Ende des zweiten Abrechnungsmonats auf, ohne dass es einer gesonderten Kündigung von NummerX bedarf. Der Betreiber hat in seiner Online-Statistik und Online-Abrechnung dazu Kontrollmöglichkeiten. Basis ist nach Freischaltung der Premium-Voice-Rufnummer der laufende und der folgende Kalendermonat.

Grundsätzlich werden Vergütungsbeträge unter 5,00 € (netto) je Premium-Voice-Rufnummer nicht zur Auszahlung gebracht, noch verrechnet oder angerechnet, sondern als Verwaltungsaufwand an NummerX verbucht (Basis ist jede Monatsabrechnung – auch wenn kein voller Kalendermonat z.B. Startmonat).

 

[ zur Bestellseite ]


HINWEISE:

Ausland 1 (Festnetz): Belgien, Dänemark, England, Finnland, Frankreich, Holland, Italien, Norwegen, Österreich, Schweden, Schweiz, Spanien, USA
Ausland 2 (Festnetz): Australien, Bulgarien, Tschechien, Estland, Georgien, Griechenland, Ungarn, Kroatien, Lettland, Litauen, Neuseeland, Polen, Rumänien, Russland, Slowenien, Südafrika, Türkei, Österreich (Mobilfunknetz)

  • Die Preise bestimmen sich nach den jeweils aktuellen Preislisten. Im übrigen gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der NummerX GmbH, BGB-0900, BGB-118xy sowie der Verhaltenskodex des FST.
  • Alle Preise sind in Euro angegeben.
  • Die Preise für 1.500 min. / 1.500 Calls gelten ab einem monatlich kumulierten Volumen von 1.500 Minuten / 1.500 Calls je Service-Rufnummer.
  • Die Abrechnung der auflaufenden Minuten erfolgt sekundengenau.

 

[ zur Bestellseite ]

Alle vorangegangenen Preislisten/Konditionsmodelle verlieren mit diesem Konditionsmodell ihre Gültigkeit (Stand 01.03.2008).