01805-X – Vergütungen und Preise

 

Vergütungen

Tarif bis 1500 min.
(netto)
bis 1500 min.
(brutto)
über 1500 min.
(netto)
über 1500 min.
(brutto)
0180-5 0,0600 € 0,0714 € 0,0650 € 0,0774 €

 

ab 01.03.2010 greifen bei 0180-Rufnummern neue Preisobergrenzen und neue Auspreisungspflichten! Werbe-Beispiel:
0180-5555555 für 0,14 € / Min. aus dem dt. Festnetz, max. 0,42 €/Min. aus den Mobilfunknetzen

 

Preise für Routingeinstellungen Ihrer Service-Rufnummer:

Routingziel Preis (Abzug)/min.
(netto)
dt. Festnetz 0,0250 €
Faxabruf/-empfang 0,0340 €
PIN-Vergabe 0,0340 €
Quiz 0,0340 €
Konferenzsystem 0,0340 €
Mailbox / Voicebox 0,0340 €

 

Kundeneigene Rufnummern

Es können auch kundeneigene Service-Rufnummern (mit Zuteilungsbescheid) zu o. g. Konditionen (Tarife u. Vergütungen) eingestellt werden.

 

Mindestumsatz 01805-X

Bleibt der monatliche Umsatz einer 01805-Rufnummer zwei aufeinanderfolgende Monate unter FÜNF Minuten pro Monat, löst sich das Vertragsverhältnis zu dieser 01805-Rufnummer automatisch zum Ende des zweiten Abrechnungsmonats auf, ohne dass es einer gesonderten Kündigung von NummerX bedarf. Der Betreiber hat in seiner Online-Statistik und Online-Abrechnung dazu Kontrollmöglichkeiten. Basis ist nach Freischaltung der 01805-Rufnummer der laufende und der folgende Kalendermonat.

Grundsätzlich werden Vergütungsbeträge unter 5,00 € (netto) je 01805-Rufnummer nicht zur Auszahlung gebracht, noch verrechnet oder angerechnet, sondern als Verwaltungsaufwand an NummerX verbucht (Basis ist jede Monatsabrechnung – auch wenn kein voller Kalendermonat z. B. Startmonat).

 

[ zur Bestellseite ]


HINWEISE:

Ausland 1 (Festnetz): Belgien, Dänemark, England, Finnland, Frankreich, Holland, Italien, Norwegen, Österreich, Schweden, Schweiz, Spanien, USA
Ausland 2 (Festnetz): Australien, Bulgarien, Tschechien, Estland, Georgien, Griechenland, Ungarn, Kroatien, Lettland, Litauen, Neuseeland, Polen, Rumänien, Russland, Slowenien, Südafrika, Türkei, Österreich (Mobilfunknetz)

  • Die Preise bestimmen sich nach den jeweils aktuellen Preislisten. Im übrigen gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der NummerX GmbH, BGB-0900, BGB-118xy sowie der Verhaltenskodex des FST.
  • Alle Preise sind in Euro angegeben.
  • Die Preise für 1.500 min. / 1.500 Calls gelten ab einem monatlich kumulierten Volumen von 1.500 Minuten / 1.500 Calls je Service-Rufnummer.
  • Die Abrechnung der auflaufenden Minuten erfolgt sekundengenau.

 

[ zur Bestellseite ]

Alle vorangegangenen Preislisten/Konditionsmodelle verlieren mit diesem Konditionsmodell ihre Gültigkeit (Stand 01.03.2008).